Die Beschaffenheit von Brustprothesen

In der Klinik Beaucare arbeiten wir ausschließlich mit der neuesten Generation von Brustimplantaten mit kohäsiver Silikonfüllung.

Diese Brustprothesen bieten aufgrund ihrer festen Konsistenz eine hohe Sicherheit, und da sie nicht auslaufen, kann sich die Füllung nicht im Körper verteilen.

Wählen Sie zwischen unterschiedlichen Arten von Brustprothesen

Es gibt unterschiedliche Arten von Brustprothesen Sie haben die Wahl zwischen einer strukturierten oder glatten Brustprothese, oval oder rund.

Obwohl Brustimplantate überraschend natürlich erscheinen, ist es möglich, dass der Körper sie als Fremdkörper sieht. Ihr Körper kann das Silikon-Implantat ablehnen und eine Schale um ihn herum bilden.

Manche Brustprothesen stellen ein geringeres Risiko dar als andere.

Bildung einer Schale um die Brustprothese

Über das Interesse an Beschaffenheiten von Brustimplantaten wird noch diskutiert.

Die Texturen von Brustprothesen beförderten den Kampf gegen periprothetisches Schrumpfen (Ausbildung einer Schale um die Brustprothese herum).

Die Texturen von Brustimplantaten würde auch eine bessere Haftung am Gewebe ermöglichen, ohne dabei aggressiv zu sein.

Eine gut angebrachte Brustprothese kann dazu beitragen, das Risiko der Schalenbildung zu reduzieren. Ein anatomisches Implantat ermöglicht zudem die Begrenzung der Risiken einer Drehung dieser Brustprothese.

Unterschiedliche Beschaffenheit von Brustprothesen

Es gibt verschiedene Beschaffenheiten von Brustprothesen (Mikro- oder Makro) und glatten Brustprothesen.

Nach Dr. Nathalie Bricout :

« Damit sich der Benutzer orientieren kann, sollten die Texturen nach standardisierten Kriterien definiert werden, also sowohl durch ihre physikalischen Eigenschaften (Größe, Porendurchmesser) als auch durch ihre biologischen Konsequenzen: Gewebeadhäsion der Zellbesiedlung . »

Eine glatte Brustprothese besteht aus einer mehrstufig gehärteten Hülle. Vor dem Einweichen der folgenden Schicht lässt man das Lösungsmittel verdampfen, indem man zu gegebenem Augenblick eine Barriereschicht einsetzt. Das Ganze wird dann im Ofen zusammengesetzt (HTV-Silikon).

Die Herstellungsverfahren und die Definitionen der Texturen der Brustprothesen variieren von Hersteller zu Hersteller. Es gibt keine Standardkriterien, aber ein erfahrener Schönheitschirurg kann Sie über die Unterschiede zwischen den verschiedenen möglichen Brustprothesen informieren.

Die Beschaffenheit von Brustprothesen: Lesen Sie weiter